Haarentfernung im Intimbereich

Allgemeines zur Körperhygiene
Antworten
Bems

Haarentfernung im Intimbereich

Beitrag von Bems » Do Mär 09, 2006 1:38 pm

Hallo zusammen!
habe mal eine ganz intime und vielleicht auch doofe Frage:

Ich rasiere meinen Intimbereich, jedoch ist bereits am nächsten tag alles voller Stoppeln, was ich nicht gerade sehr attraktiv finde. Da habe ich dann immer gar keine Lust intim zu werden mit meinem Schatzi. Und jeden tag rasieren geht einfach nicht - die haut ist viel zu gereizt. Wie macht ihr das denn?? Seid ja sicher nicht ne Woche abstinent oder??
Welche Haarentfernung im Intimbereich ist die beste?

bye bye
Bems

daylight

Haarentfernung im Intimbereich

Beitrag von daylight » Do Mär 09, 2006 2:01 pm

hallo!
ich weiss genau was du meinst!
Es ist zwar nicht jedermanns Sache aber ich entwachse mich im Intimbereich.
Als mir meine Freundin erzählt hatte, das sie es so macht wäre ich fast aus allen Wolken gefallen und ich hab gedacht ich bekomm das nie hin. Aber es geht, kostet einen zwar die erste Male Überwindung aber dafür bin ich danach ca. 3-4 Wochen absolut haarfrei!
Die Haut gewöhnt sich daran u. der Schmerz ist gar nicht so groß wie immer alle denken.
Dafür hast halt lange Zeit Deine Ruhe.
liebe gruesse
daylight

Andrea
Beiträge: 16
Registriert: Mo Nov 12, 2007 9:08 am
Wohnort: Freising
Kontaktdaten:

Beitrag von Andrea » Di Nov 13, 2007 2:12 am

Stimmt. Es ist halt von Frau zu Frau verschieden. Ich hab zwar auch schon drüber nachgedacht, mach es aber nicht.

Dabei gibt es welche, die füttern sogar ihre Kleinkinder dabei. War jedenfalls bei einer so, wo ich noch in der Ausbildung war. Die hat das unheimlich locker genommen.

Aber recht hat daylight schon; man hat wochenlang seine Ruhe...

Antworten