Haarentfernungsmittel

Zahnpflegeprodukte, Hautpflege, Handcremes, Haarentfernung, Gesichtspflege, Nagellack, Stutenmilch, Mundhygieneprodukte
Antworten
hopsi

Haarentfernungsmittel

Beitrag von hopsi » Sa Feb 25, 2006 6:52 pm

guten tag.

welche günstigen Haarentfernungsmittel gibt es ?

danke!
hopsi

Roland

Haarentfernungsmittel

Beitrag von Roland » Sa Feb 25, 2006 8:08 pm

Hallo zusammen!

ein gutes Haarentfernungsmittel ist die Creme von Veet. Die benutze ich auch immer. Es ist aber die Veet 3 Minuten Creme, mit der ich zufrieden bin. Die anderen fand ich nicht so toll. Die Creme ist in einer Tube und die wiederum in einem Karton auf diesem Warnhinweise stehen. Was auch richtig ist, denn die Creme besteht nicht nur aus Naturrohstoffen. Also bitte nicht in die Schleimhäute oder Augen bringen und schon garnicht essen. Durch die chemischen Zusätze duftet die Creme auch nicht wirklich sondern riecht. Aber das kann man schon ein paar Minuten überleben. Die Creme wird dann mit dem beiliegenden Spatel oder mit dem Finger aufgetragen. Nach einer Einwirkzeit von 3 Minuten kann man dann die Haar wieder mit Hilfe des Spatels abtragen. Bitte auch da sich nicht ärgern. Es ist normal, das mal ein paar Härchen übrig bleiben, aber ansonsten funktioniert es. Ein unbedingtes nachcremen ist eigentlich nicht nötig. Die Haut bei mir, ist danach glatt und geschmeidig.
cu,
Roland

lotte

Beitrag von lotte » Do Mai 20, 2010 3:43 am

bei allen enthaarungscremes, egal von veet oder anderen, muss man gucken ob man darauf nicht allergisch reagiert. ich hab sie alle ausprobiert und bei allen juckten meine beine mind. einen tag danach höllisch.

ZingHa

Beitrag von ZingHa » Mo Mai 24, 2010 4:55 pm

Wie kauft man sich als Mann so ne Creme am besten?
Wirkt für manche Männer bestimmt peinlich :/

Lost

Beitrag von Lost » Mi Jun 09, 2010 5:34 pm

Ist das normal, dass man von der Enthaarungscreme Stoppeln hat?
Echt nervig

Antworten